Hauptseite   Über uns   Kontakt   Log in

Archive for October, 2008

1315 Page Street

October 31st, 2008 | 10 Comments | Filed in Freunde

Viele haben danach gefragt, jetzt werden sie endlich veröffentlicht: die ersten Bilder unserer Wohnung! Heute war Putzen angesagt, denn anscheindend wird hier eine Wohnung nicht unbedingt besenrein übergeben. Alles fix alles auswischen, schrubben, fegen und einmal feucht durchwischen und schon erstrahlt die kleine Wohnung in noch mehr Glanz. (more…)

Picture Postcards from at home

October 30th, 2008 | 3 Comments | Filed in Freunde

Heute sind die ersten Postkarten von euch angekommen! Vielen, vielen Dank! Es ist sehr schön in diesem etwas trostlosen Hotel von euch zu hören. Zum Glück können wir wahrscheinlich schon Morgen unsere sieben Koffer packen und umziehen.

Das ging schneller als gedacht…

October 29th, 2008 | 7 Comments | Filed in Freunde

Denn gestern (Dienstag) haben wir tatsächlich schon den Mietvertrag zu unserer ersten Wohnung in den USA unterschrieben! Am Montag hatten wir uns eigentlich noch zwei weitere Wohnungen angesehen, wir konnten dabei aber nur schwer verheimlichen, dass beide ziemlicher Mist waren. Eine der beiden Wohnungen lag sogar gegenüber einem Knast – es sah zumindest aus wie ein solcher. (more…)

Erste Schritte

October 27th, 2008 | 8 Comments | Filed in Freunde

Unser zweiter Tag in San Francisco begann mit einem Brunch bei Thomas’ Arbeitskollegen Eric und seiner Frau Aurelia. Es kamen noch zwei weitere Kollegen, so dass wir ein buntes Trüppchen aus Franzosen, Italiener, Inder und Deutschen waren. Die anderen kennen die Situation des “Auswanderns” also sehr gut und konnten uns einige Tipps geben. (Und wir haben eine Sorge weniger: es gibt hier leckeren Käse und knusprige Brötchen.) (more…)

Ein wirklich langer Tag…

October 27th, 2008 | 3 Comments | Filed in Freunde

Um 2:50 gabs den Startschuss in Bonn – und der Zieleinlauf fand 28 Stunden später im Silicon Valley statt. Dazwischen ist einiges passiert; angefangen mit der Familien-Überraschung am Düsseldorfer Flughafen, über den 11-Stunden-Flug, den ersten Schritten auf amerikanischem Boden, einer abenteuerlichen Taxi-Fahrt ins Hotel, einem kleinen “Blues” in eben diesem, der Begutachtung der ersten Wohnungen, bis hin zu einem leckeren Abendessen im Zazie. (more…)

Wir sind dann mal weg…

October 25th, 2008 | No Comments | Filed in Freunde

So, dies soll dann unser letzter Blog-Eintrag sein, den wir noch in unserer alten Heimat verfassen. Die nächsten kommen aus den USA – und hoffentlich haben wir dann (endlich) was Interessantes zu berichten ;) .. Aber jetzt erstmal ab ins Auto und nach Düsseldorf, wo um 7:20 unser Flieger Richtung Westen abhebt. 14 Stunden später sind wir hoffentlich heil angekommen – und melden uns…

Verabschieden, Blumen gießen – Tür zu

October 20th, 2008 | 1 Comment | Filed in Freunde

Heute war ich zum letzten Mal im Büro! Hab noch einige E-Mails geschrieben, meinen Schreibtisch aufgeräumt, mich von Kollegen und Kolleginnen verabschiedet, meine Blumen gegossen, um 15:56 Uhr meinen Rechner heruntergefahren und die Tür zu meinem Büro geschlossen.  Das war es! (more…)

Kleine Eigen-Motivation…

October 18th, 2008 | 1 Comment | Filed in Besucher, Freunde

In genau einer Woche befinden wir uns kurz vor dem Landeanflug auf die Stadt, in der wir die nächsten Monate und Jahre leben möchten – San Francisco. Ich sag mal so; die meiste Zeit freue ich mich wirklich von ganzem Herzen drauf, aber machmal… Ja, manchmal überkommt mich doch der Zweifel ob’s die richtige Stadt ist. Und in diesen Momenten schau ich mir ab jetzt dieses Video an. (more…)

Trennungen

October 7th, 2008 | 3 Comments | Filed in Freunde

Nicht nur, dass sich die Wohnung leert, auch häufen sich die Verabschiedungen von Familie und Freunden. Ein komisches Gefühl – vor allem, da ich diese Art Abschiedsgefühl bis vor einigen Tagen ganz gut verdrängt hatte. Aber dann standen Kathrin und ich bei Eva & Tobi in der Tür und mir wurde schlagartig klar, dass ich zumindest vier der Gäste so schnell nicht wiedersehen werde! (more…)

So langsam…

October 4th, 2008 | No Comments | Filed in Freunde

..wird die Wohnung immer leerer! Schon seit einigen Tagen räumen wir unsere sieben Sachen in eine der zwanzig Kisten die wir mit in die USA nehmen werden – oder in eine der unzähligen Mülltüten die wir dann zur Bonner Müllverbrennungsanlage fahren. Ich muss uns selber loben, denn wir sind äußerst diszipliniert; derzeit sieht es nicht so aus als ob wir die zwanzig Kartons wirklich alle brauchen! (more…)